Deutschland, wie es is(s)t

Patrik Stäbler, Journalist und Autor, startet am 1. März zu einer kulinarischen Reise quer durch alle 16 Bundesländer Deutschlands – selbstverständlich per Anhalter. Danach möchte er seine Erlebnisse in einem Buch niederschreiben. Zur Vorbereitung auf die Reise gab es ein Interview zwischen Patrik und Abgefahren e.V. Mitglied Ralf.

„Irgendwann hält immer ein Auto“

120.000 Kilo­me­ter hat Ralf P. in den ver­gan­ge­nen sechs Jah­ren zurück­ge­legt – per Anhal­ter. Der 25-Jährige schreibt für die Plattform hitchwiki.org und sitzt im Vor­stand von Abge­fah­ren e.V., dem ers­ten deutsch­spra­chi­gen Tramp­ver­ein. Im Inter­view gibt mir Ralf Tipps für meine Reise – und ver­rät den häu­figs­ten Anfän­ger­feh­ler von Anhaltern.

Das ganze Interview bei deutschland-isst.info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.