Politische Forderungen von und für Tramper

Abgefahren e.V. Mitglied Anselm beschäftigt sich derzeit im Kreisverband der Piraten in Dresden mit einer tramperfreundlichen Politik. Abgefahren e.V. fordert und unterstützt schon seit längerem jegliche Initiativen zum Thema Tramperstellen bzw. “Liftershalten” und möchte euch folgende Mitteilung von Anselm natürlich nicht vorenthalten:

Als langjähriger Tramper, Vereinsmitglied von abgefahren e.V. und Pirat mache ich mir auch Gedanken zu einer tramperfreundlicheren Politik. Bereits vor einigen Jahren hatte ich die Dresdner Stadtverwaltung angeschrieben und auf die damals recht neue Idee der “Liftershalte”/Tramphaltestelle aufmerksam gemacht, man sah aber schlicht “keinen Bedarf”. Letztes Wochenende nun hat der Kreisverband Dresden dank einiger tramperfreundlicher Piraten die “Liftershalten” für Dresden als Teil eines Positionspapieres beschlossen.
Nähere Informationen finden sich im Wiki der Tramppiraten. Politisch interessierte Anhalter und Anhalterinnen sind eingeladen dort Ihre Ideen für weitere mögliche politische Forderungen zu äußern.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.