Blog-Archive

Täglich 30 Kilometer

Abgefahren Mitglied Erico trampt jeden Tag zur Arbeit – 15km hin, 15km zurück. Der SWR hat darüber einen kurzen Bericht gedreht. Und schöne Tramper-Bilder aus den Sechzigern gibt’s noch obendrauf.

Trampertreffen in Hipstedt

Film und Lagerfeuer am 28. Juni in Hipstedt in der Nähe von Bremen. Gezeigt wird eine Aufnahme einer Fernsehdiskussion über das per Anhalterfahren. Dazu Lagerfeuer und gemütliches Beisammensein.

„Hitch Hiking with the Master“

Live on the road hat Abgefahren e.V. Mitglied Robert Prins begleitet und einen wirklich sehenswerten Beitrag gedreht! Hitch Hiking with the Master from Live on the road on Vimeo. What is better than to start your Euro trip with the

Per Autostopp bis ans Ende der Welt

Die weite Welt selber erfahren, riechen und erleben: Dies war der große Traum von Cyrill Burch. Nach Abschluss seiner Maurerlehre und des Militärdienstes gab es für ihn kein Halten mehr: Der 22jährige Luzerner packte seine Siebensachen und stellte sich als

Tramperpapst Dieter

Dieter Höft … bietet seit 1969 für Anhalter und Anhalterinnen im Raum Bremen/Verden/Walsrode eine Unterkunft für eine Nacht in seinem Haus an. Kost und Logis sind frei, es steht aber auch ein Sparschwein am Empfang, wo man gerne Spenden darf.